Back to Question Center
0

# 1114: Der Volvo Walhalla

1 answers:
. Woche auf Car Talk, der Frühling ist da, und in Jilindas Garten sind nicht arbeitende Volvos in voller Blüte. Ihr Ehemann sammelt sie als Autoteile, aber Jilinda würde sich genauso bald von ihnen trennen. Unterdessen schüttete George versehentlich Scheibenwaschflüssigkeit in seinen Bremsflüssigkeitsbehälter und befürchtet jetzt, dass das Aufsteigen auf die Bremsen ihm eine saubere Windschutzscheibe geben wird, aber das Auto nicht anhalten wird - αντισηπτικο σπρει. Auch ein Handy verschwindet in Dakotas Lüftungsschlitzen. und haben Tom und Ray auf Stump the Chumps Mary Gordon aus ihrem One-Note-Albtraum gerettet?. All dies, plus ein neuer Puzzler aus dem letzten Atemzug der Fiat-Serie, und noch viel mehr, diese Woche auf Car Talk.
Was würdest du jene eisigen Schlammhaufen nennen, die im Winter im Rad stecken bleiben?. Tom und Ray teilen ihre Lieblingsvorschläge.
Ein undichter Fiat kommt mit einem leeren Tank zum Stehen. Kannst du herausfinden, wie viel Gallonen pro Stunde sein Gas verliert?
Der gruselige Fall des Spukautos!. Die Batterie eines 60 Jahre alten Autos wurde getrennt. Aber die Scheinwerfer waren noch an. Warum?. Rausfinden.
Ich hatte ein sehr ähnliches Problem wie das Holzpellet Tacoma. Ich zog eine Ladung Laminatfußboden quer durch die Stadt, um das Haus meines Sohnes umzugestalten. Als ich nach ungefähr 30 Minuten Autobahnfahrt ankam, roch ich auch einen Gummi-Geruch, der von der Rückseite meines Subaru Outback kam. In meinem Fall hatte die Ladung meine Stoßdämpferkapazität überschritten und die Reifen hatten an der Innenseite der hinteren Radkästen gerieben. Mit Blick auf die Reifen stellte ich fest, dass ich ungefähr 5.000 Meilen Gummi von beiden Reifen gelöscht hatte (die Fronten waren nicht betroffen). Wegen des symmetrischen Allradantriebs musste ich alle vier Reifen gleichzeitig ersetzen. DOH!
April 6, 2018