Back to Question Center
0

Was macht das?

1 answers:

Lieber Tom und Ray: Meine Frau ist beim Fahren ihres Cadillac CTS Coupé 2011 auf ein Ast gelaufen, der vor ihr von einem Lastwagen gefallen ist. Sie blieb stehen, fuhr zurück und zog schließlich den Ast aus dem Auto. Wenn man auf den Ast stieß, durchtrennte man den schwarzen Kunststoff / Gummi oder irgendeinen Teil unter der vorderen Stoßstange - logiciel paie. Ich habe das schwarze Ding, das ich für einen Windumlenker halte, festgebunden, damit es nicht schleppt und das Auto zum Händler bringt. Der Händler hat den stark beschädigten Teil entfernt. Meine Frage ist: Soll ich das Stück ersetzen lassen oder es so lassen wie es ist?. Ästhetisch kann ich nicht den Unterschied mit oder ohne den Umleiter unterscheiden, aber wenn das Ding einen Zweck hat, werde ich es ersetzen lassen. - Tom



TOM: Du kannst es vergessen, Tom. Diese kleine gummierte Klappe wird als Kinnspoiler bezeichnet.

RAY: Es hat ungefähr so ​​viel funktionalen Zweck wie der "Kinnspoiler" meines Bruders - ich. e. , sein Bart. Es fängt ab und zu eine kleine Suppe, aber es macht nichts, um ihn besser zu machen.

TOM: Der Kinnspoiler ist ein kleiner Luftabweiser, der die Unterseite des Autos vor allem bei hohen Geschwindigkeiten ein wenig aerodynamischer machen soll. Ist es etwas, was Sie jemals in der Leistung des Autos bemerken würden?. Nein.

RAY: Es gibt ein paar kleine Seitenvorteile, den Kinnspoiler dort zu haben. Es kann ein wenig Kratzschutz an der Unterseite des Stoßfängers bieten, wenn Sie über einen Bordstein oder ein Baumglied laufen.

TOM: Und es kann verhindern, dass kleine Schmutzpartikel in den Bereich der Bandmontage gelangen.

RAY: Und wie der Bart meines Bruders, hilft es, jedes hässliche Ding darunter zu verstecken.

TOM: Aber es würde wahrscheinlich ungefähr 200 Dollar kosten, einen neuen zu bekommen, und wenn es mein Auto wäre, würde ich alles vergessen und weiterfahren.

April 7, 2018