Back to Question Center
0

Schlagschrauber bei EcoCAR, wie die Autoindustrie Studenten Ingenieure anruft

1 answers:
Ich bin in die EcoCAR -Wettbewerbe verknallt. Es stellt deinen Glauben an die Menschheit wieder her, um junge College-Ingenieure zu sehen, Männer und Frauen, die sich wie Faulenzer anziehen, aber nichts tun - im Gegenteil, sie arbeiten mit ihren Schwänzen und ziehen allnächtlich die grünen Autos von morgen. Kein Wunder, dass Unternehmen wie General Motors Absolventen in Massen einstellen - hard court crack repair in washington dc.

A typically frenetic scene as EcoCAR teams build their vehicles. You're missing the shouts of triumph and despair. (EcoCAR photo) Die typische Szene ist dies: 3 a. m. Rockmusik mischt sich mit dem Klirren von verlorenen Schraubenschlüsseln. Das Leuchten vieler Laptop-Bildschirme erhellt die Nacht. Beine in Cargo-Shorts ragen unter der Hälfte der Autos hervor. In Stereo sind Triumph- und Verzweiflungsschreie zu hören, die Autos funktionieren entweder so, wie sie sollen oder nicht.

EcoCAR wird vom Ministerium für Energie und Autoherstellern, derzeit GM, gesponsert. Im Moment sind wir im zweiten Jahr der dreijährigen EcoCAR2. Es gibt 15 College-Teams, zwei davon aus Kanada, die daran arbeiten, die identischen 2013er Chevy Malibu eAssist-Wagen in Plug-in-Hybride umzuwandeln. Laut Brian Benoy, leitender technischer Koordinator für EcoCAR2, sind einige Teams weit genug, um das Äquivalent von 100 mpg zu beanspruchen. Hier ist Colorado State auf Video, die sich darüber aufregt, dieses Ding zu gewinnen:



Dies ist die. 25 Jahr der Studenten Auto und LKW Wettbewerbe, und 16.000 Menschen waren durch die Mühle. Einer von ihnen ist Benoy selbst, der an der Universität von Mississippi für das erste EcoCar ein Doktorand war. Das Team von Mississippi, sagte Benoy, baute "ein Range-Extender-Elektrofahrzeug, das in der Architektur dem Chevy Volt ähnlich ist. "Benoy war für die elektronischen Steuerungen dieses Autos verantwortlich und sie haben sehr gut funktioniert. Bedenken Sie, dass ein fortlaufender Lebenslauf vorliegt, weil Benoy sofort von den Argonne National Laboratories eingestellt wurde, die EcoCAR verwalten, und nun die gleiche Arbeit für den gesamten Wettbewerb leistet.

Wie ich im Jahr 2010 schrieb , engagierte GM nicht weniger als 55 Absolventen einer früheren Veranstaltung, Challenge X, und 16 aus frühen Wellen der ersten EcoCAR. GM Micky Bly, ein Elektrifizierungsleiter, sagte zu mir: "Mississippi State zum Beispiel war nie auf unserem Radarschirm, bis wir sie hier für Challenge X hatten."

Die Studententeams arbeiten jetzt an ihren Autos. die glühende Hitze von Yuma, Arizona, wo GM Warmwetter-Testgelände unterhält. Wenn die Autos es schaffen, nur Meilen von Mexiko entfernt, mit Border Patrol Überwachungsballons über Kopf , können sie es überall hin schaffen. Kristen De La Rosa, Direktorin von EcoCAR2, sagte zu mir: "Sie versuchen, es mit dem Wetter und den Elementen arbeiten zu lassen - es ist sehr, sehr warm hier diese Woche. Was sie vor Ort machen, kann man nicht aus einem Lehrbuch lernen. "Nach Yuma ist eine Reise nach San Diego, wo der Gewinner der diesjährigen Etappe am 23. Mai bekannt gegeben wird.

Young engineers make mistakes, fix them, and mentor each other as they build their cars. (EcoCAR photo) Amanda Hyde, eine 24-jährige Diplom-Ingenieurin für Ingenieurwissenschaften an der Ohio State University, die beim Schreiben dieses Punktes vorne liegt (aber es ist noch immer jemandes Konkurrenz), wischt sich den Schweiß von der Stirn. "Es ist großartig, dass wir in der Punkteführung sind, aber es gibt noch einen langen Weg bis zur Ziellinie", sagte sie. "Wir haben das Jahr damit verbracht, unser Fahrzeug zu bauen, und wir freuen uns, dass es die gleichen Tests bei heißen Wetterbedingungen durchläuft, die GM für seine Autos und Lastwagen verwendet. "

Amanda Hyde of Ohio State knows what she'll be doing after graduation. (EcoCAR photo) Im Gegensatz zu vielen Studenten, die kurz vor dem Abschluss stehen, weiß Hyde genau, wohin ihr Leben geht. "Dieser Wettbewerb hat mich auf meine Karriere vorbereitet, während ich noch in der Schule bin", sagte sie. "Ich bin meinem zukünftigen Arbeitgeber viel wertvoller, weil ich dort war. Ich kann sagen, dass ich aufgrund der praktischen Erfahrung von EcoCAR2 bereits ein Auto gebaut habe. "

Last-minute tweaks are all part of on-the-job testing. (EcoCAR photo) Studenten, die die Feuerprobe bestanden haben, sind gefragt, sagte De La Rosa. "Es gilt als Ausbildungsstätte für die nächste Generation von Automobilingenieuren. Die Autohersteller sind sehr motiviert und es ist eine durchsetzungsfähige Rekrutierungsbemühung. "Diese Jobangebote machen all die langen Tage und Nächte lohnend, aber die Befriedigung, Ihr verrücktes Auto zum Laufen zu bringen, ist seine eigene Belohnung.
April 11, 2018