Back to Question Center
0

Auto Retro Barcelonas Universalsprache der Autos

1 answers:

Es gibt eine gewisse Menge an nonverbaler Kommunikation, wenn sich die Getriebe für eine lokale Show treffen. Und manchmal ist der nonverbale Teil alles was du bekommst. Viele Leute reden einfach nicht viel.

Nicken und lächeln - Car Talk's Tipps, um es auf einer ausländischen Autoshow zu machen - phoenix property appraiser. (Betty Ming Liu)

Wenn der Besitzer in einem Liegestuhl ausgestreckt ist, könnte es einen Austausch von Nicken oder sogar eine Unterhaltung geben, die ungefähr so ​​lautet:

. 427? "
" Ja. "
" Nett. "

Und es geht weiter zum nächsten Auto.

Die meisten überlebenden MGBs in Spanien schienen sich für Auto Retro zu eignen, obwohl das Dezember-Wetter weit von Top-Down-Werten entfernt war. (Betty Ming Liu)

Es ist diese Ebene der Konversation, die es so einfach macht, an einer ähnlichen Show in einem anderen Land teilzunehmen, in der Menschen eine Sprache sprechen, die Sie nicht sprechen. Die Sprache des Grunzens und Nickens ist universell.

Mit fast 300 Ausstellern aus zehn Ländern präsentierte Auto Retro in Barcelona mehr als 600 Autos und Motorräder und zog an vier Tagen rund 55.000 Besucher an. (Jim Travers)

Auf einer kürzlichen Reise nach Spanien sind wir auf die Auto Retro Show in Barcelona gestoßen. Es ist ein Event-Gigant, der von neuen Modellen bis hin zu Händler-Displays des gesamten Inventars reicht. Aber was uns wirklich in den Sinn kam, war eine abgesperrte Straße vor der Hauptausstellungshalle, wo lokale Clubmitglieder ihre klassischen Fahrten zeigten. Wir nickten und lächelten uns durch und sprachen die universelle Sprache.

Es war eine gute Zeit für alle. Oder zumindest von uns.

Katalanische Flaggen fliegen überall in Barcelona und gelegentlich auch Citroën 2CV. Viele Bewohner würden sich ebenso bald trennen, aber im Allgemeinen die Politik in der Wagenhürde beiseite legen. (Jim Travers)
"Hier ist irgendwo ein Motor! Schau einfach weiter." (Betty Ming Liu)
(. 5) Abgesenkte VW-Busse und Pick-ups waren bei Auto Retro ziemlich angesagt und je mehr Patina, desto besser. (Jim Travers)
Sogar der Schlamm ist in Katalonien überlegen und wird stolz auf diesem Ford Fiesta getragen. (Betty Ming Liu)
Die Wahrheit im Werbegeschenk geht an diesen VW Camper Bus, dessen Besitzer auf der Autopista nicht so schnell zu einem Kühlerfiguren werden würde. (Jim Travers)
Wir nehmen es zurück, Heavy Metal ist die universelle Sprache. (Betty Ming Liu)
Die gute Nachricht ist, dass es nur eine davon auf der Show gab. Hoffentlich ist es das einzige in Spanien, wenn nicht ganz Europa. (Betty Ming Liu)
Noch ein VW-Camper, der entweder mit tiefergelegter Federung modifiziert wurde oder nur unter dem Gewicht all dieser Fensteraufkleber absackte. (Betty Ming Liu)
Einer der wenigen anwesenden amerikanischen Autos war dieser Plymouth Volare Wagen, der neben dem Port-O-Let geparkt war. Zufall?. Du entscheidest. (Betty Ming Liu)
April 11, 2018